Wechsel im WiR-Vorstand



Bärbel Rosenkötter, Friedhold Metkemeyer, Horst, Lenz (vorn von links)
Menno Dirks, Gertrud Metkemeyer, Gabi Wohde, Ingo Tschaschnig (hinten von links).

Auf ihrer Jahreshauptversammlung wählte die freie Wählergemeinschaft „Wir in Rödinghausen e.V. (WiR)“ einen neuen Vorstand.
Nachdem der bisherige Vorsitzende Ingo Tschaschnig nach fast zwölf Jahren erklärt hatte, den Staffelstab weitergeben zu wollen, wählte die Versammlung Friedhold Metkemeyer einstimmig zu seinem Nachfolger.
Bärbel Rosenkötter bleibt zweite Vorsitzende, Horst Lenz weiterhin Kassierer.
Ingo Tschaschnig übernimmt das Amt des Schriftführers.
Der Vorstand wird auch in Zukunft durch drei Beisitzer unterstützt: Gabi Wohde,, Gertrud Metkemeyer und Menno Dirks.